Vergangenes Wochenende fand in Schieleiten und Hartberg die vorletzte Qualifikationsrunde für die Weltmeisterschaft im Weitenbewerb statt. Dabei konnte Markus Bischof, ESV Wolfau, sein Ticket für die WM in Innsbruck fixieren.

Die beiden Spieler des ESV Oberwart, Florian Hiertz und Dominik Kelemen, haben den Abstand zu den Qualifikationsplätzen leider nicht verringern können.

Link auf WM Homepage: http://www.innsbruck2014.at/