Österreich Cup Weit 1. Doppelrunde

Beim ersten Doppeldurchgang des Österreich Cup im Weitenbewerb in Bad Hofgastein konnte Markus Bischof, ESV Wolfau, mit einen zweiten und einen dritten Platz gute Punkte sammeln. Der Österreich Cup dient als Qualifikations-Grundlage für die Weltmeisterschaften 2014 in Innsbruck.

Für den zweiten Teilnehmer Florian Hiertz, ESV Oberwart, reichte es knapp nicht zu einem Podiumsplatz.

Details sind auf der Homepage des BÖE zu finden Link und auch auf der Homepage der Fam. Mühlhans –> http://www.eisstockweitensport.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.